KOSTENLOSE ERSTEINSCHÄTZUNG | RUFEN SIE AN: Tel. 040 - 31 81 72 31 | ODER KLICKEN SIE HIER ▼

7 + 14 =

SPEZIALISIERTE RECHTSANWÄLTE FÜR IHREN ERFOLG

Wir bieten unseren Mandanten eine optimale Betreuung durch Spezialisierung, Fortbildung und langjährige Erfahrung. Unser Spezialist, Rechtsanwalt Matzek, berät uns vertritt Sie in allen Fragen zu den Bereichen Reiserecht, Luftverkehrsrecht und Tourismusrecht.

Auf dieser Internetseite wollen wir die in der Praxis am häufigsten auftretenden Fragen darstellen und erörtern. Dazu gehört zunächst die klassische Pauschalreise mit den Themen Reisemangel, Minderung, Schadensersatz, Kündigung und Rücktritt (Stornierung) sowie ein angemessener Ausgleich wegen entgangener Urlaubsfreude; die Kreuzfahrt, die zwar grundsätzlich als Pauschalreise behandelt wird, aber als Spezialreise weitere Problemfelder aufzeigt; Flugverspätung, Flugannullierung sowie Nichtbeförderung, also Ausgleichsansprüche nach der Fluggastrechteverordnung (EU-VO Nr. 261/2004); Ärger mit dem Reisebüro oder der Reiserücktrittsversicherung, der Reisegepäckversicherung oder den Fluggesellschaften nach Stornierung des Fluges; Gepäckverlust sowie Gepäckverspätung;

das Reiserecht aus der Sicht des Unternehmers, nämlich Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB), Verträge mit Leistungsträgern, Abmahnungen wegen Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht etc.

Nutzen Sie die Möglichkeit der kostenlosen Ersteinschätzung oder vereinbaren Sie einen kurzfristigen, flexiblen Gesprächstermin.

Sprechen Sie uns an!

  • Kostenlose Ersteinschätzung
  • Kurzfristige Termine
  • Langjährige Erfahrung
  • Schnelles und Flexibles Handeln
  • Kostentransparenz

DIE PAUSCHALREISE


Der klassische Urlaub
 
 

DIE KREUZFAHRT


Rund um das Thema Seereisen
 

FLUGGASTRECHTE


Flugverspätung / Annullierung / Nichtbeförderung

DIE FLUGBUCHUNG


Die Stornierung des Fluges
 
 

GEPÄCK


Verspätung, Verlust, Beschädigung

VERSICHERUNGEN


Reiserücktrittsversicherung, Reiseabbruchversicherung

SCHULE IM AUSLAND


Gastschulaufenthalt

REISERECHT UND UNTERNEHMER


Rechte und Pflichten der Reiseveranstalter

KONTAKT | DIE KANZLEI

Oliver Matzek

OLIVER MATZEK


Spezialist für Reiserecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Mehr erfahren

Dorothee B. Salchow

DOROTHEE SALCHOW


Rechtsanwältin für
Arbeitsrecht
Internetrecht
Mehr erfahren

Fabian Jünemann

FABIAN JÜNEMANN


Rechtsanwaltsfachangestellter
Mehr erfahren

Angelika Erhorn

ANGELIKA ERHORN


rovorsteherin
Mehr erfahren

RECHTSANWALT MATZEK IN DEN MEDIEN

NDR Markt 13.02.2017
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung „Markt“ im Dritten Fragen zum Thema Flugausfall. In dem dargestellten Fall geht es darum, dass die Flüge aufgrund eines Blitzschlages ausfielen und die Reisenden Ersatz buchen mussten. Rechtsanwalt Matzek erörtert für „Markt“ die Ansprüche der Reisenden gegenüber Versicherung und Fluggesellschaft.

NDR Markt 22.08.2016
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung „Markt“ im Dritten Fragen zum Thema Flugverspätung / Flugannullierung. In dem dargestellten Fall geht es darum, dass die Reisenden erhebliche Flugverspätung hatten und die Airline zunächst nur einen Gutschein statt Bargeld angeboten hat. Rechtsanwalt Matzek erörtert für „Markt“ die Ansprüche der Reisenden.

SAT 1 Frühstücksfernsehen 19.08.2016
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung SAT.1 – Frühstücksfernsehen Fragen zum Thema Insolvenz des Reiseveranstalters. In dem dargestellten Fall geht es darum, dass die Reisenden zunächst einen Urlaub gebucht hatten, der vom Veranstalter dann abgesagt wurde. Danach kam die Insolvenz, die Versicherung verweigerte die Rückerstattung des Reisepreises. Rechtsanwalt Matzek erörtert für „Markt“ die Ansprüche der Reisenden gegenüber Versicherung und Reiseveranstalter.

ZDF drehscheibe 15.08.2016
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung ZDF – Drehscheibe Fragen rund um das Thema Reiserecht. Unter anderem geht es um Themen wie Beinfreiheit im Flugzeug (Minderung), Verspätung des Flugzeuges, Belästigung am Urlaubsort, Strandentfernung zum Hotel, Reiseversicherungen und Verletzungen am Urlaubsort. Rechtsanwalt Matzek erörtert für ZDF – Drehscheibe die Rechte und Pflichten der Reisenden.

NDR Markt 25.07.2016
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung „Markt“ im Dritten Fragen zum Thema Absicherung bei Insolvenz des Reiseveranstalters. In dem dargestellten Fall geht es darum, dass der Reiseveranstalter nach Buchung der Reise die Geschäftsaufgabe, später die Insolvenz erklärte. Trotz ausgehändigtem Sicherungsschein verweigerte die Versicherung Erstattung des Reisepreises. Rechtsanwalt Matzek erörtert für „Markt“ die Ansprüche der Reisenden.

NDR Markt 01.12.2014
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung „Markt“ im Dritten Fragen zum Thema Mängel bei einer Urlaubsreise. In dem dargestellten Fall geht es darum, dass die Urlauber über einen längeren Zeitraum in einer Sauna des Reiseveranstalters eingesperrt waren. Rechtsanwalt Matzek erörtert für „Markt“ die Ansprüche der Reisenden.

NDR Markt 17.02.2014
Rechtsanwalt Oliver Matzek, Spezialist für Reiserecht, beantwortet in einem Beitrag der Fernsehendung „Markt“ im Dritten Fragen zum Thema Mängel bei der Anmietung eines Ferienhauses. In dem dargestellten Fall geht es darum, dass die Urlauber sich bei Anreise mit diversen Mängeln am Ferienhaus konfrontiert sahen. Rechtsanwalt Matzek erörtert für „Markt“ die Ansprüche der Reisenden.

ANFAHRT | IHR WEG IN DIE HAMBURGER NEUSTADT

MITGLIEDSCHAFTEN